Versicherungscheck
Mark & Michel
Interessenverband
Freie Vorsorge

Aktuell

<  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12  >

Werte der Anlagemodule 1 & 2 auf Erholungskurs

Nach einem sehr turbulenten Anlagejahr 2008 und einem fast beispiellosen Kurszerfall an den internationalen Börsen setzte sich die Talfahrt an den weltweiten Börsen zunächst ungebremst fort. Mitte März 2009 wurde dann der Tiefststand mit 4308 Punkten im Swiss Market Index SMI erreicht, nochmals deutlich tiefer als zu Jahresbeginn. Anschliessend setzte eine ebenso scharfe Kehrtwende ein, die Kurse begannen zu steigen und zwar in rascher Folge.

...mehr

27.11.2009 9:08

Seminar "Erben und Vererben"

Wer seinen Nachlass frühzeitig regelt, kann viel optimieren. Für sich und seine Hinterbliebenen.

Ein Erbschaftsspezialist der ZKB vermittelt Ihnen einen Überblick über das aktuelle Ehegüter und Erbrecht und gibt Ihnen einen Ausblick auf die Regelung der zukünftigen Erbteilung.

...mehr

7.9.2009 14:24

Geschäftsbericht 2008

Das Jahr 2008 war für die schweizerischen Pensionskassen und damit auch für die Pro Medico Stiftung eines der schlimmsten Jahre. Der in diesem Ausmass völlig unerwartete und unvorhersehbare Einbruch der Finanz- und Kapitalmärkte führte bei rund 2/3 aller Vorsorgeeinrichtungen Ende 2008 zu Unterdeckungen, die Pro Medico Stiftung eingeschlossen.

...mehr

27.7.2009 14:31

Die ab 1. Januar 2009 gültigen Grenzbeträge

Der Bundesrat hat die Grenzbeträge der beruflichen Vorsorge auf den 1. Januar 2009 an die Wirtschaftsentwicklung angepasst. Die Grenzbeträge dienen dazu, die Mindestlohngrenze für die obligatorische Unterstellung unter die berufliche Vorsorge, die untere und die obere Grenze des versicherten Lohnes ("koordinierter Lohn") sowie den minimalen versicherten Lohn zu bestimmen.

...mehr

4.11.2008 10:54

Geschäftsbericht 2007 / Aktuelle Stellungnahme Oktober 2008

2007 hat sich das kontinuierliche Wachstum der Stiftung fortgesetzt. Die Bilanzsumme weist mit CHF 1’172.9 Mio. einen Zuwachs von CHF 147 Mio. oder 14.2% aus. Der Deckungsgrad über die gesamte Stiftung betrug zum Bilanzzeitpunkt 103.80%.

...mehr

10.10.2008 8:11

<  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12  >